Das ganz neue High-Beat Kaliber 9S85

Im Jahr 1968 präsentierte Grand Seiko die erste in Japan hergestellte Automatikuhr mit 10 Halbschwingungen. 41 Jahre später erblickte ein ganz neues Uhrwerk von Grand Seiko mit 10 Halbschwingungen das Licht der Welt: Das Kaliber 9S85. Dank seiner neu entwickelten Komponenten, den neuen Materialen und neuen Fertigungstechnologien setzte es einen neuen Maßstab für die Herstellung von High-Beat-Uhren und erreichte dabei eine Präzision, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, aufgrund derer es den verdienten Ruf als das High-Beat-Kaliber des 21. Jahrhunderts genießt.

Grand Seiko SBGH201G

Das ganz neue High-Beat Kaliber 9S85

Im Jahr 1968 präsentierte Grand Seiko die erste in Japan hergestellte Automatikuhr mit 10 Halbschwingungen. 41 Jahre später erblickte ein ganz neues Uhrwerk von Grand Seiko mit 10 Halbschwingungen das Licht der Welt: Das Kaliber 9S85. Dank seiner neu entwickelten Komponenten, den neuen Materialen und neuen Fertigungstechnologien setzte es einen neuen Maßstab für die Herstellung von High-Beat-Uhren und erreichte dabei eine Präzision, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, aufgrund derer es den verdienten Ruf als das High-Beat-Kaliber des 21. Jahrhunderts genießt.

NEUE VERSION 2018

Grand Seiko SBGH201

Der Sekundenzeiger in wunderschönen blauem Stahl, der das weiße Zifferblatt umkreist, ist der einzige Hauch von Farbe auf dem makellosen Zifferblatt. Das feine Design im Stil von Grand Seiko zeugt von einer Präzision, die der des Kalibers 9S85 in Nichts nachsteht. Maximale Gangreserve von etwa 55 Stunden und eine Ganggenauigkeit von +5 bis -3 Sekunden pro Tag. Automatischer Aufzug, 40,2 mm Gehäuse aus Edelstahl.

Grand Seiko SBGH201G

NEUE VERSION 2018

Grand Seiko SBGH201

Der Sekundenzeiger in wunderschönen blauem Stahl, der das weiße Zifferblatt umkreist, ist der einzige Hauch von Farbe auf dem makellosen Zifferblatt. Das feine Design im Stil von Grand Seiko zeugt von einer Präzision, die der des Kalibers 9S85 in Nichts nachsteht. Maximale Gangreserve von etwa 55 Stunden und eine Ganggenauigkeit von +5 bis -3 Sekunden pro Tag. Automatischer Aufzug, 40,2 mm Gehäuse aus Edelstahl.