Photo of SBGW263 SBGW264

Elegance KollektionGrand Seiko 60th Anniversary Limited Editions

KONZEPT

Zum diesjährigen 60. Geburtstag von Grand Seiko wird die natürliche Schönheit von Shizukuishi, der Heimat der mechanischen Grand Seiko Uhren, mit neuen Uhren mit Platin- und 18 Karat Rotgoldgehäuse gefeiert. Diese Kreationen, die vom Kaliber 9S64 mit Handaufzug angetrieben werden, verleihen der Elegance Kollektion eine neue Facette und stehen als Symbol für die Stärke, mit der Grand Seiko in die nächsten 60 Jahre seiner Geschichte eintritt.

STUDIO

Das Shizukuishi Uhrenstudio in der Präfektur Iwate spielt eine zentrale Rolle bei der Produktion von mechanischen Grand Seiko Uhren. Als echte Manufaktur beaufsichtigen die Handwerker des Studios die Herstellung, Montage, Einstellung, Inspektion und den Versand anspruchsvoller mechanischer Uhrenkomponenten einschließlich der Spiralfedern.

Das Studio besteht aus erfahrenen Handwerkern, von denen mehrere die Anerkennung als zeitgenössische Meister* und die prestigeträchtige Medaille mit gelbem Band**. Die kombinierte Spitzenleistung ihres Handwerks hat es ermöglicht, die weltweit führenden mechanischen Uhren zu schaffen.

  • *zeitgenössische Meister
    Eine jährliche Auszeichnung, die vom Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Wohlfahrt verliehen wird, um Techniker mit herausragenden Fähigkeiten in ihren jeweiligen Bereichen zu ehren.
  • **Medaille mit gelbem Band
    Eine Auszeichnung, die vom Cabinet Office of Japan an Personen für ihren Fleiß und ihre Leistungen in Bereichen wie Landwirtschaft, Handel und Produktion verliehen wird.

Erfahren Sie mehr über das Shizukuishi Watch Studio

Photo of SBGW263

Inspiriert durch die Legende von Shizukuishi.
Handgraviert.

Inspired by the legend of Shizukuishi.
Engraved by hand.

DESIGN KONZEPT

Der Legende nach lebte vor etwa tausend Jahren ein alter Mann im heutigen Shizukuishi. Eines Tages hörte er ein seltsames Geräusch, das aus der Tiefe unter einer großen alten Zeder kam. Die Einwohner erforschten den Ursprung des Geräuschs, der in einer bodenlosen Höhle zu liegen schien, und stellten fest, dass es sich um den Klang von Wassertropfen – auf Japanisch „shizuku“ – handelte, die von der Höhlendecke auf das Gestein („ishi“) tropften, wobei dieses Tropfgeräusch durch den Widerhall nicht nur die ganze Höhle erfüllte, sondern auch nach draußen drang. Die Gegend wurde fortan Shizukuishi genannt und die Legende um diesen Namen inspirierte zur Gestaltung der Gravur auf dem Zifferblatt und den Zeigern.

MERKMALE

Photo of SBGW263

Jeder Fertigungsschritt dieser außergewöhnlichen Kreation ist von höchster Sorgfalt gekennzeichnet, aber speziell bei der Gravur wird mit besonders viel Liebe vorgegangen. Der Graveurmeister Kiyoshi Terui und sein kleines Team gravieren alle Zifferblattelemente von Hand. Doch nicht nur die Zeiger und Indizes werden von ihnen von Hand graviert, auch der Grand Seiko Schriftzug und das Sternsymbol auf der 6 Uhr-Position. Jede Bewegung des Stichels muss perfekt sitzen, was bei dieser Uhr noch dadurch erschwert wird, dass die Platinen, auf die die Indizes und Minutenteiler graviert werden, gekrümmt sind. Diese Platinen sowie das Zifferblatt bestehen aus 18 Karat Weißgold. Das Gravieren ist eine anstrengende Tätigkeit und erfordert außergewöhnliche Fertigkeiten.

Die Gravur ist aufwändig und dauert bei jeder Uhr viele Tage. Die geraden Linien sorgen ganz im Geiste von Grand Seiko für eine optimale Ablesbarkeit, während die komplette Uhr das zarte, leicht kantige Profil besitzt, das typisch für die Elegance Kollektion ist.

Photo of SBGW263 Case back

Dieser einzigartige Zeitmesser wird in einer limitierten Auflage von 20 Stück weltweit angeboten und ist ab Juli 2020 in den Grand Seiko Boutiquen erhältlich.

Photo of SBGW263

Elegance Kollektion
Grand Seiko 60th Anniversary Limited Edition

Limitiert auf 20 Stück weltweit

SBGW263

[ Kaliber 9S64 ]

Ab Juli 2020 erhältlich

TECHNISCHE DATEN

Photo of SBGW264

Die natürliche Schönheit von Shizukuishi ist Ursprung einer zweiten Kreation mit Handaufzug, die ebenfalls ein graviertes Zifferblatt besitzt.

Die natürliche Schönheit von Shizukuishi ist Ursprung einer zweiten Kreation mit Handaufzug, die ebenfalls ein graviertes Zifferblatt besitzt.

DESIGN KONZEPT

Diese zweite Uhr im Shizukuishi Stil ist zwar ebenfalls mit dem Handaufzugkaliber 9S64 ausgestattet, besitzt aber ein Gehäuse aus 18 Karat Rotgold und ein Zifferblatt mit einem verschlungenen und doch gestochen scharfen Muster, das sich nur mit hochpräzisen Maschinen eingravieren lässt.

MERKMALE

Photo of SBGW264

Das Zifferblattmuster versetzt den Betrachter in den Weißbirkenwald nahe dem Studio, in dem die Uhr hergestellt wird. Das Zifferblatt schimmert je nach Blickwinkel in Grün und Weiß, genauso wie die Bäume, wenn die Sommersonne auf die Blätter und die weiße Rinde scheint und den Waldboden mit Lichtsprenkeln verziert. Die zarte und natürliche Haptik der Uhr wird durch das schlanke Gehäuseprofil und das gewölbte Zifferblatt ergänzt, dessen Konturen von den handgeformten Zeigern exakt nachgezeichnet werden.

Diese Uhr wird in einer limitierten Auflage von 120 Stück angeboten und ist ab Juli 2020 weltweit in den Grand Seiko Boutiquen und Grand Seiko Salons erhältlich.

Photo of SBGW264

Elegance Kollektion
Grand Seiko 60th Anniversary Limited Edition

Limitiert auf 120 Stück weltweit

SBGW264

[ Kaliber 9S64 ]

Ab Juli 2020 erhältlich

TECHNISCHE DATEN

PAGE TOP